CRM – CUSTOMER RELATIONSHIP MANAGEMENT IM B2B UMFELD

WAS IST CRM?

CRM – also Customer-Relationship-Management – bezeichnet die konsequente Ausrichtung einer Unternehmung auf ihre Kunden und die Gestaltung der Kundenbeziehungsprozesse. Das CRM kann auch als Beziehungsmarketing bezeichnet werden. In vielen Branchen und gerade im B-to-B Umfeld sind Beziehungen zwischen Unternehmen und Kunden langfristig ausgerichtet. Mittels CRM werden diese Kundenbeziehungen systematisch gepflegt, um den Unternehmenserfolg zu sichern. Das CRM gewinnt zunehmend an Bedeutung, da die Gewinnung von Neukunden bis zu fünf Mal teurer sein kann, als die Kundenbindung. Hinzu kommt, dass mit den modernen Möglichkeiten der Datenermittlung, Kundenbeziehungen auch gezielter, effizienter und individueller gestaltet werden können. CRM ist immer ein ganzheitlicher Ansatz der Unternehmensführung, der zur vollständigen Planung, Steuerung und Durchführung aller interaktiven Prozesse mit den Kunden genutzt wird. Spezielle CRM-Software dient auch als Steuerungsinstrument. Wir freuen uns von Ihnen zu hören. Kontakt